Archiv

Linke Initiative zur Kreistagswahl

14. Februar 2018  Archiv

Die Linke Kreisverband Emmendingen:

 

am 26.Mai 2019 finden mit den Europawahlen die Kommunalwahlen in Baden-Württemberg statt. Die LINKE im Landkreis Emmendingen möchte mit einer mitgliederoffenen Liste zur Wahl in den Kreistag antreten.

Die Initiative nennt sich  „Links – Sozial – Anders“ (kurz LISA) [Arbeitstitel]. Damit wollen wir Bürger*innen, die sich durch die etablierten Parteien nicht mehr vertreten fühlen bzw. sich von der Politik abgewendet haben, ein alternatives, fortschrittliches Angebot auf kommunaler Ebene anbieten. Ebenso gilt es, den Parteien von rechts außen das Feld nicht zu überlassen.

Wir sind davon überzeugt, dass dem Kreistag eine kritische, nicht an der herrschenden Politik orientierte Kraft fehlt. Es geht darum, konsequent soziale und ökologische Positionen einzunehmen.

Die Initiative trifft sich am Do 15.11. um 19:30 Uhr im Schlosskeller in Emmendingen.

(erstmalig am Dienstag den 30. Oktober)

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich dazu eingeladen.

 

 

Mit freundlichen Grüßen  

Alexander Kauz

Einladung zum offenen Mitgliedertreffen

31. Januar 2018  Archiv

Hiermit laden wir herzlich alle Politik interessierten Menschen zu unserem offenen Mitgliedertreffen ein.

Datum: Mittwoch 14.Nov. 2018

Beginn: 19:30 Uhr

Ort: „Lucky Saigon“ (Nebenraum), Emmendingen

 

 

Alexander Kauz auf Platz 10 der Landesliste gewählt

Baden-Württemberg hat bei der Landes-Vertreter_innenversammlung am Wochenende (28.1./29.1.17) die Landesliste mit 16 Kandidat_innen zur Bundestagswahl 2017 gewählt. Dabei erreichte Alexander Kauz aus Waldkirch den zehnten Platz und vertritt nun den Wahlkreis Emmendingen-Lahr.

Zusammen mit dem Freiburger Kandidaten Tobias Pflüger (Platz 4) hat die LINKE gute Chancen, im nächsten Bundestag die Region um Freiburg zu vertreten.

Der Maschinenbauingenieur und Betriebsratsvorsitzende Alexander Kauz wohnt in Waldkirch, arbeitet in Teningen und ist Mitglied im Kreisvorstand der LINKEN. Er will sich zusammen mit seinen Unterstützern dafür einsetzen, dass die baden-württembergische LINKE ein Wahlergebnis von mehr als 5 Prozent erreicht. Ganzen Beitrag lesen »